Mein Konto

Eros Veneziani White Angel: Stringbody, weiß

Eros Veneziani White Angel: Stringbody, weiß

  • Q502416
  • Stringbody in Weiß
  • Sehr knapp geschnittene Bügelcups
  • Stringteil aus feinem Netz
  • Streifen aus Spitze verbinden BH und String
  • Verstellbare Träger
  • Häkchenverschluss am Rücken
64,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Damengröße:

Unschuldig sieht sie aus, sündig ist sie - die Frau, die diesen weißen Body aus der Eros... mehr
Produktinformationen "Eros Veneziani White Angel: Stringbody, weiß"

Unschuldig sieht sie aus, sündig ist sie - die Frau, die diesen weißen Body aus der Eros Veneziani Kollektion White Angel ihr Eigen nennt, weiß genau was sie will: zur puren Verlockung werden! Dazu wird dein Körper von edler Spitze und feinem Netz mehr zur Schau gestellt als verdeckt. Von hinten betrachtet wirkt das scharfe Dessous wie ein Zweiteiler aus Bügel-BH und knappem Stringtanga - wären da nicht die beiden schmalen Streifen aus Blütenspitze, die V-förmig vorn deinen süßen Bauch bedecken. Die weich gepolsterten Bügelcups sind sehr knapp geschnitten, so daß auch ein Nippelblitzer jederzeit möglich ist. Sehr sexy!

Material lt. Herstellerangabe: 68% Polyamid, 20% Baumwolle, 8% Polyurethan, 4% Elasthan

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Material... mehr
PU

auch bekannt als PU(-Beschichtung), Polyurethan (PUR)

Polyurethane sind Kunststoffe oder Kunstharze und können je nach Herstellung hart und spröde, aber auch weich und elastisch sein. Es handelt sich dabei um eine Gruppe von Kunststoffen, deren Grundbausteine aus Erdöl gewonnen werden. In aufgeschäumter Form ist es als Schaumgummi bekannt. Aus bzw. mit Polyurethan werden z. B. Matratzen, Schuhsohlen, Textilien und (latexfreie) Kondome hergestellt. Als Beschichtung auf ABS-Lovetoy-Oberflächen aufgetragen, verleiht es ihnen einen hautsympathischen, samtig-seidigen Charakter.

besondere Vorteile:
* geruchlos
* keine Weichmacher (Phthalate)
* UV-beständig
* körperverträglich
* Körpertemperatur angleichend

Tipp:
Scharfe Reinigungsmittel und Massage-Öl können Polyurethan zerstören.

PA

auch bekannt als Polyamid, Nylon, Perlon, Dederon, Helanca

Polyamid-Fasern werden im Bekleidungsbereich bevorzugt eingesetzt bei Feinstrümpfen und Strumpfhosen, Damenwäsche, Miederwaren sowie Sport- und Badebekleidung. Je nach Querschnitt und weiterer Verarbeitung können Polyamid-Fasern mal ganz glatt und fein oder gekräuselt und mal glänzend oder matt sein.

besondere Vorteile:
* hohe Elastizität
* leicht und fein (leichter als Seide)
* pflegeleicht und schnelltrocknend
* Formbeständigkeit
* mottensicher
* fäulnis- und laugenfest
* knitterfrei
* reißfest
* beständig gegen Scheuerbeanspruchungen

Tipp:
Waschen bei 40 Grad in der Maschine. Feucht aufhängen um Knitterbildung zu vermeiden. Kann auch bei niedrigen Temperaturen im Trockner getrocknet werden. Bügeln (wenn nötig) auf niedrigster Stufe (entspricht Stufe 1).

Baumwolle

auch bekannt als 

Baumwolle ist eine Naturfaser, die aus den Samenhaaren der Baumwollpflanzen gewonnen wird. Die Fasern bestehen zu 90% aus Zellulose. Lediglich drei Baumwollsorten sind nennenswert, wobei zu beachten ist, dass für die Qualitätsbeurteilung die Faserlänge, der sog. Stapel, besonders bedeutsam ist. Je länger die Faser, desto gleichmäßiger und haltbarer , und je feiner die Faser, desto weicher und angenehmer ist sie. In der Textilindustrie wird sowohl reine Baumwolle als auch eine Mischung mit anderen Natur- oder Chemiefasern verarbeitet um die Vorteile aller Materialien auszunutzen. Verglichen mit Kunstfasern ist Baumwolle sehr saugfähig und kann bis zu 65% ihres Gewichtes an Wasser aufnehmen.

besondere Vorteile:
* pflanzliches Naturprodukt
* sehr saugfähig
* atmungsaktiv
* hautfreundlich
* äußerst geringes Allergiepotenzial
* strapazierfähig
* pflegeleicht
* Kochwäsche geeignet
* gute Färbbarkeit
* Manko: geringe Wärmespeicherung, knitteranfällig, langsamtrocknend

Tipp:
Baumwolle ist in der Regel kochfest und kann daher bei bis zu 90 Grad in der Maschine gewaschen werden. Bügeln ist bis zu Temperaturen von 220 Grad (entspricht Stufe 3) möglich. Da Baumwolle häufig mit anderen Fasern gemischt wird, unbedingt die Pflegehinweise des Herstellers beachten.

Elasthan

auch bekannt als Spandex, Lycra, Dorlastan

Elasthan ist ein Elastomer, das zu mindestens 85 Gewichtsprozent aus segmentiertem Polyurethan besteht. Die Dehnbarkeit von Elasthan, das in den USA üblicherweise »Spandex« genannt wird, beträgt 500 - 700%. Nach dem Dehnen kehrt es weitgehend in den Ausgangszustand zurück. Es wird als Faser dort eingesetzt, wo hohe Dehnbarkeit und Formstabilität gewünscht sind, also in enganliegenden, dehnbaren Kleidungsstücken, bei Bündchen, Socken, Unterwäsche, Badekleidung usw. Auf den Etiketten solcher Kleidungsstücke steht allerdings nicht notwendigerweise Elasthan, denn wichtige Handelsnamen sind Lycra® und Dorlastan®. Der Grund für die hohe Elastizität von Elasthan liegt in der Struktur: Die Moleküle, aus denen Elasthan besteht, haben sowohl steife als auch lockere, gummiartige Abschnitte.

besondere Vorteile:
* geringe Feuchtigkeitsaufnahme (1 %)
* dauerhafte Formbeständigkeit
* leicht, weich, glatt und leicht färbbar
* keine statische Aufladung
* keine Fusselbildung
* hohe Reißfestigkeit

Tipp:
Wäsche mit Elasthan-Anteil sollte bei max. 40 Grad gewaschen werden. Auf Trockner verzichten. Falls überhaupt nötig, nur bei geringen Temperaturen bügeln. Pflegehinweise des Herstellers beachten, da Elasthan meist als Mischgewebe vorkommt.

Lieferung & Versand daten... mehr
Deutschland/Österreich Standardversand 0,00 €
Deutschland Nachnahme 0,00 €
Luxemburg, Belgien, Niederlande, Dänemark 8,95 €
Schweiz, Frankreich, Italien, Schweden, Polen, Liechtenstein 14,95 €
Spanien 19,95 €
Finnland, Griechenland, Irland, Norwegen, Portugal 26,95 €
Zuletzt angesehen